Tälercup 2018


Urach, 06. Mai 2018

Tälercup macht Station in Urach

 

Am 06. Mai 2018, starteten in Urach drei Sportler vom MTB Team Oppenau beim Schwarzwälder Tälercup.

Philip Eifridt konnte in der U17 männlich Lizenz Klasse aus der zweiten Startreihe auf die Strecke gehen und sich direkt auf den zweiten Platz vorarbeiten. Nach 4 anstrengenden Runden mit 400 Höhenmetern konnte sich Eifridt über den zweiten Podiumsplatz freuen.

Bei den Senioren und in der Klasse Herren gingen Jean-Marc Gully und Andreas Stephan an den Start. Sie mussten 7. Runden mit 700 Höhenmetern bewältigen. Andreas konnte sein Rennen auf dem 14. Rang und Jean-Marc auf den 21. Rang beenden.

 


Hausach, 08.April 2018

Saisonauftakt für Oppenauer Biker beim Tälercup in Hausach

Zum ersten Rennen der Saison ging es für die Biker des MTB Team Oppenau powered by Volvo nach Hausach zum ersten Lauf des Rothaus Tälercup. Je nach Rennklasse mussten unterschiedlich viele Runden auf dem 2,7km langen und technisch anspruchsvollen Rundkurs absolviert werden. Die warmen Frühlingstemperaturen spielten den Bikern in die Karten.

Bei den Herren in der Hobbyklasse gingen Sascha Hauf und Johannes Wiehan über 4 Runden an den Start und platzierten sich auf den Rängen 8 und 12. Im Elite Feld der Herren mit 30 Startern mussten 7 Runden gefahren werden. Hier gingen 4 Oppenauer Biker an den Start und hatten mit der starken Konkurrenz zu kämpfen. Es platzierten sich Matthias Müller auf Rang 20, Andreas Stephan als 22. gefolgt von Roman Schindler auf Rang 23 und Jean-Marc Gully als 25.